Alte Bräuche und Hexenwissen · Kelten, Mythologie und Leben

Samhain feiern

Den Ahnen gedenken Ob man nun die Gräber schmückt und pflegt, Lichter entzündet, alte Geschichten erzählt oder Reiseproviant vor die Tür stellt (oder auch alles zusammen), die Verstorbenen sind ein wichtiger Bestandteil dieses Festes. Wann sonst sollte man ihnen gedenken, wenn nicht in den dunklen, klammen Nächten, in denen der Mond schemenhafte Schatten in den… Weiterlesen Samhain feiern

Alte Bräuche und Hexenwissen · Kelten, Mythologie und Leben

Samhain, die Geschichte

Samhain ist das Hexen Neujahr, der Name bedeutet "Ende des Sommers". Und so wie die Ernte eingebracht, der Garten winterfest gemacht und die Dunkelheit immer mehr Raum einnimmt, desto mehr freue ich mich auf Samhain.Im ersten Teil möchte ich etwas über die Kelten und über die Ursprünge des Festes erzählen.Im zweiten Teil werde ich dann… Weiterlesen Samhain, die Geschichte

Kelten, Mythologie und Leben

Ein wunderschönes Lugnasath

Das keltische Erntedankfest Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit den Kelten, mit ihrer Geschichte und Mythologie. Die Erkenntnisse sind nicht besonders üppig. Die Kelten schrieben nichts auf, die römischen Berichte muss man mit Vorsicht genießen, denn sie waren Feinde. Dazu kommt, dass das Keltentum einige Jahrhunderte später eine wahre Romantisierung erfahren hat, in der… Weiterlesen Ein wunderschönes Lugnasath