Mogrians Allerlei

Mabon 2020

Ich liebe Mabon, auch im Jahr 2020 werden wir feiern. Voller Dankbarkeit auf ein arbeitsreiches Jahr und seine Früchte zurückschauen. Aber dieses Jahr will ein flaues Gefühl in mir nicht vergehen. Mabon 2020 mit Misstrauen und Ungläubigkeit Tiere, Wälder und Felder leiden unter der Trockenheit. Auch dieses Jahr wieder. Die kleine Lockdown Schonfrist hat kaum… Weiterlesen Mabon 2020

Aus dem Nähkästchen einer Kartenlegerin · Mogrians Allerlei

Mogrians Welt

Heute möchte ich Mogrians Welt via Leserfragen näher vorstellen. Mich erreichen oft ähnliche Fragen, so ist die Zeit gekommen sie hier zu beantworten. Viel Spaß beim Lesen, meine Lieben. Mogrians Welt- Deine Kartenlegerin privat Eine Lieblingsfrage. Ich bin Mama von drei erwachsenen Kindern, alle schon lange aus dem Haus. Ich musste sie alleine großziehen, ohne… Weiterlesen Mogrians Welt

Alte Bräuche und Weisheiten · Mogrians Allerlei

Götter, Glaube, Aberglaube

Heute möchte ich eine Frage beantworten, die mich diese Woche erreicht hat. Ich wurde gefragt, wie ich es mit der Religion halte, da ich ja auch über alte Bräuche berichte, Karten lege ( ich bin kein Wahrsager, das ist ein großer Unterschied) und mich intensiv mit den Kulturen der Eisenzeit, also unser aller Ahnen beschäftige.… Weiterlesen Götter, Glaube, Aberglaube

Mogrians Allerlei

Mit dem Fahrrad durchs Leben

Bärbel ist mein Fahrrad seit dem 30.5.2006. Oft lugte ich nach den neuen Modellen und verließ den Laden dann mit ein paar Blumen für ihren Lenkerkorb, Pflegemitteln oder Ersatzteilen. Sie ist mein treues Gefährt. Sie fährt mich zur Arbeit, zieht einen Anhänger, wagt sich mit mir in Busse, Straßenbahnen, auf Schiffe und in Züge. Wir… Weiterlesen Mit dem Fahrrad durchs Leben

Mogrians Allerlei

Online Hirnsausen

Nein, Fluffy liegt freiwillig neben dem Rucksack. Meine Hunde können, was uns das gemeinsame Leben erleichtert, dazu gehört weder Pfötchen noch Salto rückwärts. Meine Prioritäten setze ich selber. Doch kaum online werde ich schier überrollt. Heute morgen scrolle ich durch Facebook, danach durch Google, kurz Instagram und überlege mir, ob ich dem Elend ein Ende… Weiterlesen Online Hirnsausen

Aus dem Nähkästchen einer Kartenlegerin · Mogrians Allerlei

Allein=Einsam?

Das Wochenende naht und es geht endlich wieder raus. Zum Glück scheinen "Eberhard" und "Franz" sich zurückzuziehen, die mir manch gruseligen Effekt im Wald verschafft hatten. Wir haben uns für Sonntag das fränkische "Walberla" vorgenommen. Ein paar Wandergesellen sind gefunden und ich freue mich, neue Geschichten zu hören, wer schreibt, braucht Anregung. Meist gehe ich… Weiterlesen Allein=Einsam?