Advenskalender

Liebe verschenken

Davie habe ich mit dem Wäscheständerbett eine große Freude gemacht.
Manchmal ist Liebe schenken so leicht.

Ob du in deinem Sessel entspannst, in der Badewanne liegst oder
in deinem Bett, lasse dich doch auf folgende Übung ein.

Lege deine Hände auf dein Herz und stelle dir vor, deine Liebe
strahlt dort wie ein Sonnenstrahl heraus.
Schicke deine Liebe nun ganz bewusst an deine Liebsten,
deine Kollegen, an deine Nachbarn, die Tiere, die Natur
und umhülle zum Schluss die ganze Welt.
Erstmal mit Liebe umhüllt, ist es so schwer noch grummelig zu sein.

Führe dir auch vor Augen, wann du Liebe geschenkt bekamst.
Erinnere dich auch an die ganz kleinen Gesten.
Oft greifen Menschen zu seltsamen Liebesbeweisen, entdecke sie.
Lass die Liebe dein ganzes Wesen ergreifen.
Vergiß für diesen Moment den Zwist, den du vielleicht hegst.
Sei ganz Liebe.
Das tut unendlich gut und du wirst noch eine ganze Weile dieses
schöne, warme Gefühl in dir tragen.
Wer von Liebe getragen ist, teilt sie aus.
Der Liebe eigen ist, dass sie von irgendwo her zurück kommt.
Also teile reichlich, ohne etwas zu erwarten.
 Die verschenkte Liebe findet einen Weg zurück zu dir.