Adventskalender

Bei einem kleinen Kerzenritual zur Ruhe kommen

Die Dunkelheit ist fast auf ihrem Höhepunkt angelangt.
Manche Menschen leiden darunter, es drückt die Stimmung, das Licht fehlt.
Dazu gesellt sich Schmuddelwetter.
Wichtig ist den Körper warm und trocken zu halten.
Genug vitaminreiche Kost zu essen und die Seele mit Zuversicht zu verwöhnen.
Trotz allem Ungemach gönne deinem Körper und deinem Geist Spaziergänge an der frischen Luft.
In der dunklen Jahreszeit darfst du auch deinem Verlangen, nach einem Nickerchen
unter einer kuschligen Decke, ohne Reue nachgeben.
Der Körper holt sich die Ruhe die er braucht, höre auf ihn.

Du kannst dir mit der Wunderwurzel Ingwer
etwas Gutes tun, und deinen Körper unterstützen.

 Kerzenritual

Lösche das Licht im Zimmer.
Setzte dich bequem hin, am besten an einen Tisch und zünde eine Kerze vor dir an.
Atme entspannt einige Male, um in der Ruhe anzukommen.
Betrachte nun die Flamme.
Flackert sie? Welche Farben erkennst du?
Gehe ganz bewusst in die Hoffnung, dass das Licht bald zurückkehrt.
 Kein Dunkel bleibt, nicht im Innern und nicht im Außen.
Nimm wahr, wie sehr eine einzige Kerze dein Zimmer erhellt.
Imaginiere, wie Wärme und Licht deine Seele erfüllen.
Verweile, bis du dich warm und hoffnungsvoll fühlst.
Am Ende lösche die Kerze voll Dankbarkeit und
ruhe dich noch etwas aus.